Warning: Declaration of mysiteDescriptionWalker::start_el(&$output, $item, $depth, $args) should be compatible with Walker_Nav_Menu::start_el(&$output, $item, $depth = 0, $args = Array, $id = 0) in /homepages/40/d21632072/htdocs/clickandbuilds/2015argebulgaria/wp-content/themes/arge-bulgaria2015/lib/classes/menu-walker.php on line 45

Warning: Declaration of mysiteResponsiveMenuWalker::start_lvl(&$output, $depth) should be compatible with Walker_Nav_Menu::start_lvl(&$output, $depth = 0, $args = Array) in /homepages/40/d21632072/htdocs/clickandbuilds/2015argebulgaria/wp-content/themes/arge-bulgaria2015/lib/classes/menu-walker.php on line 87

Warning: Declaration of mysiteResponsiveMenuWalker::end_lvl(&$output, $depth) should be compatible with Walker_Nav_Menu::end_lvl(&$output, $depth = 0, $args = Array) in /homepages/40/d21632072/htdocs/clickandbuilds/2015argebulgaria/wp-content/themes/arge-bulgaria2015/lib/classes/menu-walker.php on line 87

Warning: Declaration of mysiteResponsiveMenuWalker::start_el(&$output, $item, $depth, $args) should be compatible with Walker_Nav_Menu::start_el(&$output, $item, $depth = 0, $args = Array, $id = 0) in /homepages/40/d21632072/htdocs/clickandbuilds/2015argebulgaria/wp-content/themes/arge-bulgaria2015/lib/classes/menu-walker.php on line 87

Warning: Declaration of mysiteResponsiveMenuWalker::end_el(&$output, $item, $depth) should be compatible with Walker_Nav_Menu::end_el(&$output, $item, $depth = 0, $args = Array) in /homepages/40/d21632072/htdocs/clickandbuilds/2015argebulgaria/wp-content/themes/arge-bulgaria2015/lib/classes/menu-walker.php on line 87
Vorstand

Vorstand

Vorstand

Kasper de Jong

Kasper de Jong


1. Vorsitzender

25832 Tönning
dejong@dejoko.de

Kasper de Jong wurde 1955 in Den Haag geboren. Von Beruf war er Tischler und Spediteur und ist jetzt im Ruhestand. Er hat eine Tochter, ist verheiratet und lebt in Tönning an der Eider.
Seine Interessengebiete umfassen Marken in Ganzbögen bis 1952, alle Marken auf Beleg bis ca. 1952, sowie Entwürfe und Probedrucke, Ganzsachenkarten (postfrisch) und Fiskalmarken.

Dr. Georgi Popov
2

Dr. Georgi Popov


2.Vorsitzender

06217 Merseburg
gpopov@t-online.de

Dr. G. Popov ist am 10.1.1944 in Plovdiv (Bulgarien) geboren. Er ist verheiratet und hat einen Sohn. Studium der Chemie und Promotionen in Merseburg und Greifswald. Tätig als Chemiker in Bulgarien und Deutschland bis 2008.

Interesse an der bulgarischen Philatelie seit dem 7. Lebensjahr, seit 1979 Mitglied des Merseburger Briefmarkenvereins von 1898 e.V. Ausstellungsexponate: «Das bulgarische Postwesen bis 1900» auf der FEPA-Ausstellung Bulgaria `99 in Sofia Großvermeil und Ehrenpreis «best exhibit of Bulgaria» sowie auf der BULGARIA 2009; «Bulgariens Provisorien durch Aufdruck» auf der Naposta 2005 in Essen Großvermeil.

Zahlreiche Veröffentlichungen in der bulgarischen und deutschen philatelistischen Presse. Bücher: «Bulgariens Provisorien 1884/1885» (2002); «Die türkische Post in Bulgarien» (2008 und 2009); «Die österreichische Levantepost in Bulgarien. Philatelistisches Handbuch und Katalog» 2008, 2009 und 2010), „Die bulgarischen Firmenlochungen“ (2009), „Die bulgarischen Marken für den Fonds Sanatorium“ (2009).

Thomas Hitzler

Thomas Hitzler

Schatzmeister

81539 München
t.hitzler@arge-bulgaria.de

Thomas Hitzler (geb. 30.04.1962) ist verheiratet und von Beruf Apotheker. Er lebt und arbeitet in München.
Seit 20 Jahren hält Herrn Hitzler die Faszination für Ostrumelien / Südbulgarien gefangen und er kann mit Fug und Recht als Experte für dieses schwierige Gebiet bezeichnet werden. Er ist unabhängiger Prüfer für diese Gebiete. Vor etwa 10-15 Jahren startete er dann mit bulgarischer Klassik bis 1940. Heute nennt er umfangreiche Ostrumelien-, Bulgarien Klassik- und Belegsammlungen inklusive türkischer Vorläuferabstempelungen sein eigen. Des Weiteren beschäftigt er sich mit türkischen Marken und Briefen bis 1935. Herr Hitzler ist Gründungsmitglied der Interessengemeinschaft Bulgaria und heute Schatzmeister der ARGE Bulgarien. Zahlreiche Veröffentlichungen in der philatelistischen Presse. Bücher: «Die bulgarische Dorfpost von den Anfängen bis zur Moderne» (2003); «Die Bahnhofpostämter Bulgariens 1879-1920» (2009).

Prof. Dr. Waltraud Kokot

Prof. Dr. Waltraud Kokot

Redaktion

25832 Tönning
wkokot@uni-hamburg.de

Geboren 1952 in Köln. Bis 2013 Professorin am Institut für Ethnologie der Universität Hamburg, jetzt im Ruhestand. Verheiratet, lebt in Tönning. Seit Sommer 2014 Redakteurin der ARGE Rundbriefe.

Ihre philatelistischen Interessen ergeben sich aus ethnologischen Forschungsthemen: zunächst Albanien (Postgeschichte bis 1945, Probedrucke und Entwürfe), heute Bulgarien (bis ca. 1920). Ihre Sammelgebiete umfassen sephardische und armenische Korrespondenz und Dokumente, Privatganzsachen, Entwürfe und Probedrucke sowie Stadtansichten auf alten Postkarten.