Berichte 1

Berichte

(Stand: Feb. 2015)

Auf der Hauptversammlung am 12. Oktober 2014 in Dresden wurde der Vorstand unserer ARGE neu gewählt: 1. Vorsitzender: Kasper De Jong, 2. Vorsitzender: Dr. Georgi Popov, Redaktion Rundbriefe: Dr. Waltraud Kokot, Vertretung: Manfred Jannasch. Thomas Hitzler wurde als Schatzmeister bestätigt.


Brief des scheidenden Vorsitzenden

Dr. Georgi Popov
Liebe Mitglieder der Arge Bulgaria, liebe Freunde der Bulgarien – Philatelie,

wie immer an dieser Stelle berichtete ich in den vergangenen Jahren, seit 2007, kurz über die Aktivitäten unserer Arge im entsprechenden Halbjahr.
Auf unserer turnusmäßigen Jahreshauptversammlung im Oktober 2014 bin ich auf eigenen Wunsch aus dem Amt des 1. Vorsitzenden ausgeschieden, nachdem ich 7 Jahre die Arge geleitet habe. Für mein Ausscheiden gab es drei Gründe: 1. man wird eben nicht jünger und die Leistungsfähigkeit lasst nach, 2. nach 7 Jahren möchte man Platz für die etwas Jüngeren machen, die eigene Ideen bezüglich Entwicklung und Gestaltung der Arge „Bulgaria“ verwirklichen wollen und 3. (und das ist wohl der Hauptgrund) möchte ich mehr Zeit für das Verfassen eines Handbuches zur bulgarischen Postgeschichte haben.

Für die nächsten zwei Jahre plane ich, in der Arge im Amt als 2. Vorsitzender weiterhin zu arbeiten, wonach ich endgültig aus der Leitung ausscheiden werde. Meine Aufgabe der nächsten zwei Jahre wird darin bestehen, die „Amtsgeschäfte“ ordnungsgemäß zu übergeben, die neue Leitung in ihre Arbeit einzuführen und zu unterstützen.

WEITERLESEN